Lammgigot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen

      Mein Schwiegervater hat selber Schafe und so lag es auf der Hand einmal ein frisches Lammgigot auf dem BGE auszuprobieren!
      Im letzten Herbst wurde es dann ernst. Aus einem Gigot wurden dann aber plötzlich zwei relativ grosse Stücke (je ca. 3.3 kg). ?(
      Und so machte ich mich damals als noch nicht so erfahrener Egggriller an die Arbeit.

      Zubereitung und Resultat:



      Nächsten Sonntag habe ich wieder ein Lammgigot (Gewicht noch unbekannt, aber sollte schon auf das Egg passen). :thumbsup: Ich werde es diesmal ohne den
      Platesetter mit der direkten Methode versuchen. Melde mich dann wieder mit dem Resultat.

      Gruss an alle und hoffe noch auf viele schöne Grillwochenende :thumbup: